salmorejo

In Spanien ist diese erfrischende Vorspeise der Mittelsmeerdiät sehr typisch im Sommer. Die gesunde und nahrhafte Zutaten dieses beliebten Rezeptes sind ideal bei hohen Temperaturen. Es ist sehr reich an Antioxidantien wie die Polyphenolen des Olivenöls oder das Lycopin der Tomaten.

Salmorejo kann man einfach trinken oder mit klein geschnittenen hart gekochten Eier und/oder gewürfelten Serrano-Schinken löffeln .

ZUTATEN:

-150 g natives Olivenöl extra (Empfehlung: Sorte Picual von L'Alqueria / OliOli oder Cornicabra von OliOli)

-1 Kg Tomaten

-1-2 Knoblauchzehen

-1 TL Salz

-150 g vom Vortag (nur die Innenseite)

-20 ml Essig

-Optional: gekochte Eier und gewürfelter Serrano Schinken.

ZUBEREITUNG:

1. Knoblauch und Tomaten fein purieren.

2. Essig, Brot und Salz untermischen und mixen.

3. Natives Olivenöl extra portionsweise dazu geben.

4. Kalt servieren (entweder in Gläsern oder in Schälchen zusammen mit gekochetem Ei und/oder Serrano schinken)